Ende gut, alles gut…

Und schon sind wir nach 8,5 Wochen und 6.825 gefahrenen km wieder zurück in Deutschland.

Wir haben die Familienzeit sehr genossen und hatten gaaanz viele tolle Erlebnisse zu dritt. Die gemeinsame Zeit mit Baby auf Reisen ist etwas ganz besonderes und können wir jedem ans Herz legen. Auch unser WoMo haben wir lieb gewonnen und entschieden, es zu behalten. Mal sehen wohin die nächste Reise geht. 

Wer möchte, kann sich unser geliebtes FuB-Mobil bis dahin über Paul Camper ausleihen… 

Dieser Beitrag wurde unter elternzeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Ende gut, alles gut…

  1. Lukas Meyer sagt:

    Echt coole Route…und mit so vielen Highlights!
    Mal sehen wann wir in Richtung Portugal aufbrechen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.