Die Sonne lockt uns !

Nachdem es in den höheren Lagen im Hinterland Ende Oktober doch schon recht frisch und herbstlich ist, zieht es uns zurück an die Küste, wo wir den Heimweg mit Sonne und Meer versüßen. Südlich von Valencia genießen wir das milde Mittelmeer bei La Albufeira. Das ist ein Naturschutzgebiet mit einer Süßwasserlagune und eigentlich massentouristischen Küstenorten. Von Massentourismus ist derzeit aber nichts zu sehen, stattdessen fahren wir durch Geisterstädte und genießen einen ruhigen Stellplatz direkt am Meer auf einem Schotterparkplatz. Nach einem beherzten Sprung ins kühle Mittelmeer, lernen wir Sam und Eva kennen und verbringen noch einen netten gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. 

Valencia lockt uns als Stadt so gar nicht, daher fahren wir einfach durch und finden in Peñíscola (kein Scherz, heißt wirklich so) nochmal einen wunderschönen Stellplatz an einer Klippe. Da uns 18 Grad und Sonne überzeugen, packen wir ein letztes Mal die Räder aus und machen eine schöne Tour durchs nahe gelegene Naturschutzgebiet. 

Das war ein gelungener Abschied aus Spanien, morgen geht’s zurück nach Frankreich… 

Dieser Beitrag wurde unter elternzeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.