Wir gehen auf Tour 

Die ersten zwei Tage haben wir in dem Häuschen mit Pool direkt am Strand verbracht. 

  
Gestern haben wir eine neue Sportart für uns entdeckt – snorkelfishing(!). Beim Schnorcheln mit einer primitiven Stockschnurrkonstruktion angeln.  Waren auch erfolgreich und haben einen rausgezogen….viel mehr erschrocken sind wir als ca. 15m neben uns ein Seelöwe seine Kreise gedreht hat. Er war auch zum snorkelfishing da. 

  
Heute verlassen wir das schöne Häuschen direkt am Meer und werden Richtung Norden fahren. Meine Eltern in ihrem hilux und ich mit Schwester und deren Freund im Mietwagen (leider lässt sich absolut kein Zweirad finden, welches sich für mehrere Tage ausleihen lässt und auf den offiziellen Straßen bewegt werden darf (gemeinsam mit einem Einheimischen die ganze Insel abtelefoniert….)- Ohh doch ne Harley Davidson (*kotz*) für 180 Dollar am Tag. Ich muss also leider Abstand davon nehmen, hier mit einer Crossy zu reisen, werde also irgendwo mal eine Tagestour machen um die Gashand zu befriedigen….).

Dieser Beitrag wurde unter Mexiko 2015 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.